Tel. +49 (0) 21 31-125 899 0

Bei Hiepler + Partner finden Sie:

 

Die einzige elektronische Lösung für die Führerscheinkontrolle, die keine Aufkleber benötigt, dafür aber die Echtheit des vorgelegten Führerscheins garantiert.

 

Professionelle, Scanner-Unterstützte Dokumenten Prüfung für alle internationalen Dokumente wie Ausweis, Pass, Führerschein, Aufenthaltsgenehmigung oder Visa.

 

Branchenspezifische Lösungen für Unternehmen und öffentliche Betriebe, die Identitätsprüfungen nicht nur durchführen, sondern auch nachweisen müssen.

 

Immer etwas Neues!

Die perfekte Ergänzung für den 24-Stunden-Betrieb

Mit den USB Deviceservern von SEH Computertechnik GmbH lassen sich unsere Scanner an jedem Ort in der Betriebsstätte aufstellen sofern eine Ethernet-Anbindung vorhanden ist. Ein lokaler Arbeitsplatz wird nicht mehr benötigt.

Die Fahrerkarten und die DDD- und AAA-Dateien können somit problemlos parallel ausgelesen und übertragen werden.  

SEH Computertechnik und Hiepler+Partner haben die Anbindungen gemeinsam mit den verschiedenen Scanner Varianten erfolgreich getestet. Der Schwerpunkt lag auf den USB Deviceserver Modellen myUTN-2500 und myUTN-50a.
Alle USB Deviceserver von SEH Computertechnik unterstützen eine Vielzahl an USB-Geräten, u.a. externe Festplatten, Messgeräte, Speichersticks, Multifunktionsgeräte u.v.m.

Automatische Kontrolle der erforderlichen Führerscheinklassen bei der Fahrzeugausgabe

 

H+P Ident für Mietfahrzeuge und Verwalter von Poolfahrzeugen unterstützt die automatische Kontrolle der notwendigen Führerscheinklassen bereits bei der Fahrzeugausgabe.

Wenn die für das Fahrzeug notwendigen Klassen hinterlegt sind, überprüft das Programm anhand des gescannten Führerscheins, ob der Fahrer die notwendigen Führerscheinklassen besitzt.

Neben der Überprüfung der notwendigen Führerscheinklassen können auch weitere, Kunden-individuelle Vorschriften hinterlegt werden.

Das Prüfergebnis wird sofort am Bildschirm angezeigt und kann direkt in eine Vertragsvorlage übernommen werden.

 

 

 

Ausweisprüfung bei Prepaid-SIMs: Neues Anti-Terror-Paket in Kraft!

 

Seit dem 26. Juli 2016 gilt das "Gesetz zum besseren Informationsaustausch bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus".

Wer Prepaid-Handykarten kauft, muss demnach künftig einen Ausweis, Pass oder einen Aufenthaltstitel vorlegen.

Der Verkäufer muss diesen Vorgang detailliert dokumentieren. 

Die umfangreichen Vorschriften hierzu finden Sie hier:

 

Hiepler + Partner bietet für die Verkäufer mit

H+P Ident

eine Lösung an, die den Anforderungen des

neuen § 111 des Telekommunikationsgesetzes in jeder Hinsicht gerecht wird.

Notwendige Unterweisungen für Ihre Mitarbeiter jetzt einfach online durchführen!

 

 

Nutzen Sie jetzt die Vorzüge moderner E-Learning-Lösungen

Für unsere Kunden direkt über die bekannte Oberfläche nutzbar!

Keine zusätzlichen Kosten für Einrichtung, Berichtswesen oder Erinnerungen

 

 

Mehr

 

Internationale Ausweise, Aufenthaltsgenehmigungen, Blue Cards und ähnliche Dokumente im Scheckkarten Format - jetzt blitzschnell überprüft!

 

Unsere Duplex Scanner sind in der Durchführung einer schnellen und zuverlässigen Echtheitsprüfung einfach unschlagbar!

Probieren Sie es einfach aus.

 

 

 

Hiepler + Partner GmbH
Giemesstraße 1, 41564 Kaarst

Tel. +49 (0) 21 31-125 899 0
E-Mail: info@hiepler.com